Knochestampfer Waggis 1972

S`Basler Original

Wagenyypfyyffe 2008

Bei herrlichem Wetter und frühlingshaften Temperaturen traf sich die Knochestampfer Familie pünktlich um 15.00 Uhr auf dem alten „Marktplatz“ Münster zum traditionellen Wageneinpfeifen.

Die Wagenbaucrew unter der Leitung von Philipp Landolf präsentierte auch dieses Jahr ein Wunderwerk. Ganz speziell zu erwähnen war unser neuer Schriftzug, den man auch ohne Brille auf weite Distanz lesen konnte. Einen grossen Dank sprechen wir den Barelleli aus, welche wie in den vergangenen Jahren uns die Ehre gaben, den Wagen einzupfeifen. Nach den Worten unseres Obmannes offerierten wir unseren zahlreichen Gäste in unserem Cliquenkeller eine warme Fleischsuppe. Der Keller war wiederum bis auf den letzten Platz besetzt. Trotzdem war dies für unseren Kellerwirt Franco mit seiner Frau Ursi eine kleine Herausforderung, welche Sie aber mit Bravour problemlos bewältigten. Einen grossen Dank möchten wir dem Spender der Fleischsuppe übermitteln. Sie war wirklich grossartig! Trotzdem mussten wir unsere Gäste so gegen 17.00 Uhr bitten, den Keller langsam zu verlassen, da wir ja am gleichen Abend noch unseren Fasnachtsabend in Reinach geniessen wollten.

Euer Peter

<< zrugg